Extinction Rebellion act now hourglass

Unsere Forderungen

Extinction Rebellion ist eine selbstorganisierte, dezentralisierte, internationale und apolitische Bewegung, die gewaltfreien zivilen Widerstand einsetzt, um Regierungen dazu zu bewegen, auf gerechte Art und Weise auf die ökologische Krise und den Klimanotstand zu reagieren.

Wir haben die folgenden drei Forderungen in den meisten Ländern:

  1. Sagt die Wahrheit
    Die Regierung muss die existenzielle Bedrohung der ökologischen Krise offenlegen und den Klimanotstand ausrufen. Die Regierung, die Medien und alle anderen gesellschaftlichen Institutionen müssen kommunizieren, wie dringend notwendig ein Umsteuern ist.
  2. Handelt Jetzt
    Die Regierung muss jetzt handeln, um Treibhausgas-Emissionen bis 2025 auf Netto-Null zu senken und das Artensterben zu stoppen.
  3. Politik Neu Leben
    Die Regierung muss eine Bürger:innenversammlung für die notwendigen Maßnahmen gegen die ökologische Katastrophe und für Klimagerechtigkeit einberufen, und nach deren Beschlüssen handeln.
Extinction Rebellion act now hourglass

our principles and values

Diese Prinzipien und Werte bringen und halten uns als Bewegung zusammen. Jede Person oder Gruppe kann eigenständig organisieren und im Namen von Extinction Rebellion in Aktion treten, solange die Aktionen den Prinzipien und Werten folgen. Durch diese dezentralisierte Arbeitsweise ist keine Genehmigung von einer zentralen Gruppe oder Autorität nötig.

  1. Wir haben eine gemeinsame Vision der Veränderung
    Eine Welt zu schaffen, die auch für zukünftige Generationen lebenswert ist.
  2. Unser Fokus liegt auf dem Erreichen des Notwendigen
    Die 3,5 Prozent der Bevölkerung zu mobilisieren, die nötig sind, um Systemveränderungen zu erreichen.
  3. Wir brauchen eine Kultur der Regeneration
    Wir schaffen eine Kultur, die gesund, anpassungsfähig und belastbar ist.
  4. Wir stellen uns selbst und unser toxisches System offen in Frage
    Dabei verlassen wir unsere Komfortzonen, um uns aktiv für Veränderungen einzusetzen.
  5. Reflexion und Lernen sind uns wichtig
    Wir folgen einem Kreislauf aus Aktion, Reflexion, Lernen und dem Planen weiterer Aktionen. Wir entwickeln uns weiter, indem wir von anderen und aus eigenen Erfahrungen lernen.
  6. Alle sind willkommen – so wie sie sind
    Wir arbeiten aktiv daran, ein geschütztes und für alle zugängliches Umfeld zu schaffen.
  7. Wir überwinden hierarchische Machtstrukturen
    Wir gleichen das Gefälle von Macht und Einfluss aktiv aus, um eine gerechte Teilhabe zu ermöglichen.
  8. Wir vermeiden Schuldzuweisungen und Beleidigungen
    Wir leben in einem toxischen System, doch daran trägt kein Mensch allein die Schuld.
  9. Wir sind ein gewaltfreies Netzwerk
    Wir nutzen gewaltfreie Strategien und Methoden als effektivstes Mittel, um Veränderungen herbeizuführen.
  10. Wir stützen uns auf Selbstbestimmung und Dezentralität
    Gemeinschaftlich schaffen wir die notwendigen Strukturen, um bestehende Machtverhältnisse zu verändern.
Extinction Rebellion act now hourglass

our story

Extinction Rebellion ist eine globale Bewegung, die gewaltfreien zivilen Widerstand einsetzt und so versucht, ein Massensterben zu verhindern und das Risiko des Zusammenbruchs unserer Gesellschaft zu minimieren.

Am 31. Oktober 2018 versammelten sich Aktivistinnen auf dem Parliament Square in London und erklärten eine Rebellion gegen die britische Regierung. Die darauffolgenden Wochen waren wie ein Wirbelwind. Sechstausend Rebellinnen kamen in London zusammen, um friedlich fünf Brücken über die Themse zu blockieren. Mitten auf dem Parliament Square wurden Bäume gepflanzt und ein Loch gegraben, in dem symbolisch unsere Zukunft beerdigt wurde. Rebell*innen klebten sich mit Sekundenkleber an den Toren des Buckingham Palace fest und lasen einen Brief an die Queen vor.

Extinction Rebellion war geboren.

Der Aufruf zum Aufstand ging um die Welt - schon eine Woche später wurden weitere Gruppen in Europa und den USA gegründet, und bald danach rund um den Globus. Eine selbstorganisierte und wahrhaft globale Bewegung, die mit jeder neuen Ortsgruppe stärker wird und neue Perspektiven, Weisheit, Fähigkeiten, Energie und Inspiration erhält.