details:

Die Corona-Pandemie stellt uns vor die Herausforderung, unsere Rebellionswelle im Mai so zu gestalten, dass wir öffentlichkeitswirksam rebellieren und gleichzeitig niemanden gefährden. Deswegen haben wir entschieden, dass alle geplanten Großaktionen auf den Herbst verschoben werden. Aber das heißt nicht, dass keine Rebellion stattfindet! Anstelle von wenigen konzentrierten Massenaktionen in Wien führen wir im Mai überall in Österreich dezentrale Aktionen in kleinen Gruppen durch. Im Herbst werden dann die vielen Tropfen zu einer großen Welle. Bildet Bezugsgruppen mit euren Freund:innen und Bekannten, formt einen Tropfen und bringt ihn Mitte Mai in Aktion! Gemeinsame Aktionen in St. Pölten Initiativennetzwerk Klimahauptstadt 2024: - Radlobby-Radtour S34-Abradeln am 15. Mai, 14.00 Uhr – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Europaplatz, in kinderfreundlichem Tempo - Pfostengespräche von 17. Mai bis 21. Mai - Übergabe Positionspapier am 20. Mai, 10:00 Uhr – 11:00 Uhr - Der Flug der WachtelkönigInnen am 22. Mai, 10.00 Uhr – 10.30 Uhr Wie du mitmachen kannst, erfährst du auch hier: https://xrebellion.at, schreib eine Mail an: niederoesterreich@xrebellion.at oder melde dich hier per Privatnachricht.

Join event