Wir treffen uns alle zwei Wochen, um uns über das Vorgehen der Ortsgruppe auszutauschen. Dabei tragen wir Ergebnisse zusammen, teilen Erfahrungen, diskutieren organisatorische Themen und treffen gemeinsam Entscheidungen. Zudem pflegen wir natürlich unsere Gemeinschaft. Unser Plenum ist offen für alle Interessierten, es eignet sich allerdings nicht sehr gut als Einstieg für Menschen, die einen ersten Kontakt zu Extinction Rebellion suchen.